Asyldebatte verdrängt bei weitem alle übrigen Themen

Bayern/Joachim Hermann: "48 % mehr Sexual-Delikte!"

Landkreisweit ...

Landkreis: Deutlich mehr Straftaten ...

 

Holzkirchen: Drogenhandel im großen Stil in Asyl-Unterkunft...

 

Landkreis: Kriminalstatistik -  fast 19 Prozent mehr Straftaten...

Landkreis: Kosten für Asylanten-Unterkunft explodieren...

Holzkirchen: Prügelnder Pakistani-Asylforderer jetzt verhaftet

Otterfing: 10 Polizei-Einsatzwägen bei "schlagkräftiger" Tauffeier

Turnhalle Tegernsee: Nach Asylanten-Auszug massive Schäden

Krankenhausreif in den Ramadan - Interkulturelle Massenprügelei in Rottach

Nach Auszug aus Miesbacher Turnhalle Schäden im "vertretbarem Maß"..

Tegernsee - Beklagenswertes Benehmen in der Turnhalle?

Miesbach: 43-köpfige (!) syrische Familie fordert Polizeieinsatz heraus

1,5 Mio. Euro für Sicherheitsdienste im Landkreis...

Tumulte in Tegernsee - 12 Streifenwagen im Einsatz

"Paradox ...! "Kreis-CSU kontra Landrat Rrzehak (Grüne)

Landrat Rzehak fordert mehr Geld und Wohnungen für Flüchtlinge...

Container-Anbau im Miesbacher Stadtrat umstritten

€ 4,5 Mio für Flüchtlinge im Landkreis - Freistaat soll Kosten tragen

Holzkirchen -320 Flüchtlinge auf grüne Wiese

Unsere Gesellschaft wird "bunt" - Fünf Streifenwagen im Einsatz...

Multikulturelle Probleme in Holzkirchen - Polizeigroßeinsatz

... und auch in Tegernsee erneut tätliche Auseinandersetzung

Nach erneuten Tuberkulose-Fall: Landkreis impft alle ankommenden Flüchtlinge

Mühsame Asylresolution im Landkreis Miesbach – CSU-Forderungen scheitern durch Konsens mit Grünen und SPD

Landkreis will jetzt volle Kostenerstattung für Asylbewerber...

Schon wieder: Prügelei in Föching. 4 Polizeistreifen im Einsatz...

Unterkünfte für Flüchtlinge? - Landkreis Miesbach ziemlich hilflos ...

Polizeieinsatz: Mit Eisenstange Afghanen kontra Syrer...

Am Festzeltplatz Birkenmoos- Traglufthalle für Rottach-Egern

200 Flüchtlingen in Turnhalle nach Hausham?

Tuberkulosefall in Asylunterkunft - Landrat weist Vorwürfe zurück...

Sammelunterkunft jetzt in den Süden von Holzkirchen

Landkreis: Flüchtlingsstrom nimmt weiter zu - interne Konflikte...

Willkommenskultur missverstanden: Sachbechädigung, Körperverletzung, Asylforderer vor Abschiebung...

Schlägerei in Tegernseer Turnhalle - Somalier gegen Syrer.,..

Tegernsee - Asylforderer rastet völlig aus - vier Polizeitstreifen im Einatz  ...

Waakirchen - andere Pläne für Containerstandort

Miesbach – Weitere Turnhallen für Flüchtlinge im Visier...

Landkreis Miesbach - Viel mehr Flüchtlinge als erwartet: Bis Jahresende über 1.300  ...

Landkreis Miesbach: Punktuell jetzt mehr Polizeipräsenz...

Bad Wiessee - Polizeichef nimmt Stellung zur Bissattacke...

Tegernsee: Flüchtling beißt Polizisten - festgenommen...

Unterkunftssuche: Traglufthalle soll nach Rottach-Egern

Tegernsee. Jetzt 57 Flüchtlinge in Dreifachturnhalle. 8 nicht auffindbar..

Tegernseer Schulturnhalle von ersten Flüchtlingen bezogen. Jede Woche mehr ...

Gemeinde Hausham leistet sich einen Asyl-Beauftragten...

Asyl-watch-Facebook-Seite wurde gelöscht...

Asylanten-Demo in Holzkirchen jetzt beendet...

Jetzt mehr Polizeipräsenz in Flüchtlingsunterkünften...

Polizeieinsatz in Miesbach - Asylbewerber gehen aufeinander los

Holzkirchen: Asylhelfer aus Wohncontainer geworfen...

Otterfing 30 bis 50 Asylbewerber ins Gewerbegebiet ...

Flüchtlinge in Holzkirchen unzufrieden – Protest gegen Unterkunft...

Asylbewerber in Holzkirchen. Landrat: „Wir lassen uns nicht erpressen!“

Fischbachau zahlt Haftpflichtversicherung für Asylbewerber...

"Wir sind am Limit!" 200 Asylbewerber in Tegernsee - evtl. auch nach Bad Wiessee ...

Tegernseer Gymnasium-Sporthalle wird umgerüstet für Flüchtlinge...

Asyl: Landratsamt sucht Grundstück für Traglufthalle ...

Weitere Asylbewerber für Tegernsee: Jetzt wird´s noch enger...

Miesbach - Schon wieder Streit in Unterkunft mehr...

Miesbach: Schlägerei in Asylbewerber-Unterkunft/ 4 Polizeistreifen im Einsatz

Miesbach – Flüchtlinge kommen in drei Etappen mehr...

200 Asylbewerber in Berufsschul-Turnhalle Miesbach mehr...

Waakirchen plant Protest gegen Asyl-Regeln weiter...

Ex-Hotel in Bad Wiessee nicht sicher genug für Asylbewerber mehr... 

Gmund: Preysing kritisiert Landratsamt  mehr...

Asyl Schaftlach – Anwohnerprotest ohne Chance mehr

Kreuth: Obdachlosenheim für Flüchtlinge mehr...

Holzkirchen – mehr Platz für Asylbewerber mehr ...

Schaftlach – Anwohnerprotest ohne Chance ...r.

Asylbewerber greift Landratsamt-Mitarbeiterin an ...

CSU-Generalsektretär Andreas Scheuer schon im Sommer 2015: "Es müssen zu Begrenzung des Flüchtlings- zustroms noch härtere Maßnahmen ergriffen werden. Wer nicht handelt, nimmt die Überlastung unserer Gesellschaft schulterzuckend in Kauf. Die Bayerische Staatsregierung hat bereits ein umfangreiches Konzept vorgelegt."

...regional

Großeinsatz der Polizei :

Türkische Migranten gegen farbige Asylbewerber

 

Waldkraiburg – Etwa 80, überwiegend türkische und türkischstämmige Teilnehmer folgten am Samstag einem Aufruf zu einer Demonstration vor der Erstaufnahme-unterkunft. Anlass war ein Vorfall, der sich am Donnerstagabend im benachbarten Haidaer Park ereignet hatte. Dort war eine türkischstämmige Familie mit einer Gruppe von Asylbewerbern in Streit geraten. Die Zufahrt zur Erstaufnahmeein-richtung ist großräumig abgesperrt, ein starkes Polizeiaufgebot, etwa zehn Fahrzeuge, vor Ort. Einsatzkräfte des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd unterstützen die örtliche Dienststelle, auch Polizeireiter und Diensthundeführer sind am Einsatz beteiligt.

 

Zu diesem Zeitpunkt war völlig unklar, wie viele Demonstranten vor der Erstaufnahme aufmarschieren würden. Mit mehreren Hundert rechnete der Initiator der Versammlung, ein 37-jähriger türkischstämmiger Waldkraiburger. Etwa 80 Teilnehmer, überwiegend türkische und türkischstämmige Demonstranten sammelten sich tatsächlich gegen 17 Uhr. Sie waren dem Aufruf des 37-jährigen Mannes gefolgt, der am Donnerstag mit seiner Frau (35) und seinen beiden Kindern (neun und 14) mit einer Gruppe von Asylbewerbern aus der Erstaufnahme in Streit geraten war. Nach seinen Angaben wurde seine 14-jährige Tochter von einigen Farbigen „angemacht“. Er habe versucht, seine Familie zu beschützen, sagt der 37-jährige. Er berichtet, dass er im Verlauf der Auseinandersetzung mit einer Bierflasche und seine Tochter mit einem Stein beworfen worden sei. Die Familie habe sich aus dem Park in die nahe gelegene Wohnung seiner Schwieger-eltern geflüchtet, sei zuletzt „von 30 bis 40 Blackmen verfolgt“ worden.

 

Es sei „zu wechselseitigen Körperverletzungen gekommen“, hieß es im Polizei-bericht. Weitere Angaben zum Hergang der Auseinandersetzung seien zum jetzigen Ermittlungsstand nicht möglich, sagt der Inspektionsleiter. In der Nacht zum Samstag sei die Inspektion durch einen Bürger darauf aufmerksam geworden, dass der 37-jährige Mann via Facebook zu einer Demonstration vor der Erstaufnahme aufruft. Obwohl die Demo nicht ordnungsgemäß im Landratsamt angemeldet war und trotz der Kurzfristigkeit hat sich die Polizei zu einem größeren Einsatz entschlossen, um einen reibungslosen Verlauf der Versammlung zu gewährleisten.

 

Warum die Demo? „Dass was gegen Gewalt von Asylbewerbern unternommen wird“, sagt der Initiator. Ein Redner erklärt, man sei nicht mehr sicher auf Straßen und in Parks. Man habe genug von provozierenden Blicken, Pöbeleien und Lärmbelästigungen. Einzelne Teilnehmer rufen zur Abschiebung von kriminellen Flüchtlingen auf, kritisieren die Polizei, äußern sich beleidigend gegenüber Beamten, drohen mit Selbstjustiz. Es bleibt bei verbalen Attacken. Die Beamten müssen nicht eingreifen.

 

Landkr. FFB: Gemeinde unter Schock - Vergewaltigung durch junge Afghanen...

Garmisch-Partenkirchen: Multikulturelle Hinterlassenschaften ...

München-Altstadt: Frau von zehn afrikanischen Männer bedrängt...

Lkr. Ebersberg: Schon wieder zwei Großeinsätze der Polizei in Pliening ...

Raubling: Flüchtlinge proben Aufstand - großer Sachschaden...

Berchtesgadner Land: Asylhotel statt Wellness-Oase?

Grafing: Angst - Bau des Flüchtlingsheimes vorerst gescheitert ...

Gräfelfing: Schaden in Dreifachturnhalle über eine halbe Million...

Flüchtlinge wollten Traglufthalle anzünden...

Der "normale Ausnahmezustand" in Rosenheim

Grafing: Jetzt Neubau für Asylbewerber

Fürstenfeldbruck: Syrer drohen Polizei mit Waffengewalt...

Unhaltbare Missstände in der Asylunterkunft in Dornach/Aschheim

Täglich 12 Stunden Reinigungsservice für Asylbewerber

Flüchtling protestiert bei Polizei für bessere Wohnung...

Aschheim b. München: Bis zu 5 000 Flüchtlinge in Gemeinde mit 8 000 Einwohnern ...
Ilse Aigner fürchtet um Frieden im Land ...

Markt Schwaben – Weitere Turnhalle wird belegt. Schulsport entfällt ...

Mutter beißt in Notwehr Pakistani Zunge ab ...

Bürgermeister ratlos: "Jedes Maß ist überschritten"...

Neukeferloh: Bis zu 700 Flüchtlinge in Tennishalle

Rosenheim – Alle wollen nach Deutschland - Polizei restlos überfordert ...

Notfallplan für Landkreis Traunstein jetzt aktiviert ...

Starnberg. Landrat sucht Plätze für Container ...

Bad Füssing: Asylbewerber geht mit Messer auf Mitbewohner los

Die ersten 88 Asylbewerber in der Bad Aiblinger Turnhalle ...

Raubling: Flüchtlinge proben den Aufstand - erhebliche Sachbeschädigungen...

Bereits über 400 kostenlose Sparkassen-Konten für Flüchtlinge...

Gauting - Warnung von CSU-Kommunalpolitikern: "Die Stimmung kippt!"...

Geretsried: Turnhallen keine Dauerlösung. Asylunterkünfte in Gewerbegebieten ?

Fürstenfeldbruck: Kosovaren-Flüchtlinge schicken Diebesgut mit Kurier nach Hause

Markt Indersdorf – Flüchtlinge wollten sich Gehör schaffen...

Rosenheim - bisher über 40 Polizeieinsätze...

Asylbewerber randalieren in Raubling

Puchheim b. München: Schüler raus aus Turnhalle...

Dachau / Indersdorf -   121 Asylbewerber aus  13 Nationen...

Grafinger Asylbewerber sollen ruhig schlafen...

Massenschlägerei in Grafinger Asylantenunterkunft - erheblicher Sachschaden....

Unterkunft in Feldafing – Genervte Nachbarn, Albaner machen Probleme..

Rosenheim: Polizei schlägt zu - 130 Illegale im Zug aufgegriffen mehr...

Verhaltensforscher: "Multikulti sind Kurzzeitdenker"

„Wenn wir im Jahr 1,5 Millionen Menschen aus der Dritten Welt aufnähmen, würde das dort überhaupt nichts ändern – das gleicht der Bevölkerungsüberschuss in einer Woche wieder aus.. Man kann gegen eine Bevölkerungsexplosion in diesem Ausmaß nichts tun, bestenfalls das Problem importieren, wenn man dumm ist. Die heute für die Multikultur eintreten, sind eben Kurzzeitdenker. Sie sind sich gar nicht bewusst, was sie ihren eigenen Enkeln antun und welche möglichen Folgen ihr leichtfertiges Handeln haben kann. Großversuche wie das Migrationsexperiment anzustellen, das ja nicht mehr rückgängig zu machen ist, halte ich für gewissenlos. Man experimentiert nicht auf diese Weise mit Menschen.“    (Verhaltensforscher Irenäus Eibl-Eibesfeldt schon im Jahr 1993)

Lukratives Geschäftsmodell: Flüchtlinge.

Dutzende Hotels und Pensionen haben die Flüchtlinge als ausserordentlich profitable Einnahmequelle entdeckt. Etwa 7 bis 9 Milliarden Euro kostet die Versorgung der erwarteten Asylbewerber in diesem Jahr, schätzen die Bundesländer (10 Milliarden inzwischen die Bundeskanzlerin, Skala nach oben offen...)). Zentrale Statistiken, die zeigen, wohin das Geld fließt, existieren nicht. „Es ist völlig unübersichtlich, wofür das Geld ausgegeben wird, da wissen wir kaum etwas“, kritisiert Bernd Mesovic, der stellvertretende Geschäftsführer der Organisation Pro Asyl. weiterlesen...

Söder erwartet Verdoppelung der Asylkosten ...

Medien-Spiegel

 

Aktuelles

in Kürze...

Umfrage Bayern - Neu:

(bei Landtagswahlen)

CSU               41,0 %

SPD               15,0 %

AfD                13,0 %

Grüne            11,0 %

FDP                 7,0 %

FW                  6,0 %

Linke               3,0 %

(GMS - Stand: 19.10.2017)

Umfrage bundesweit:

(bei Bundestagswahlen)

CDU/CSU         32,0 %

SPD                 21,0 %

AfD                  12,0 %

FDP                 11,0 %

Grüne              10,0 %

Linke                 9,0%

(Stand: 21.10.2017)

Bundestagswahl 2017:

CDU/CSU         32,9 %

SPD                 20,5 %

AfD                  12,6 %

FDP                  10,7 %

Linke                  9,2 %

Grüne                 8,9 %

Bayernkurier Online
Bayernkurier Online

Bayerische Staatsregierung

 Aktuelle Umfragen

Länder          Deutschland

V.i.S.d.P. Karl B. Kögl